Noch ein Sieg und das Finale ruft! Wer machts?

Die deutsche Fußballnationalmannschaft tritt heute im Halbfinale der EM-Endrunde 2012 in Warschau auf Italien (20.45 Uhr live in der ARD). Wer folgt den bereits gestern Abend siegreichen Titelverteidiger aus Spanien in Finale nach Kiew? Wer hält die Hoffnung auf den Titel aufrecht? Es könnte eine große Partie werden.

Spanien hat es also gestern Abend vorgemacht wie es geht. In einem hart umkämpften, aber ereignisarmen Spiel, konnte sich der Titelverteidiger Spanien gegen Portugal durchsetzten. Allerdings ging es bis ins Elfmeterschießen. Souverän ist anders. Aber was soll es; Spanien steht nun dort, wo vor der EM alle hin wollten. Nur einer kann es noch schaffen. Zwei, aus dem ehemaligen 16er Feld stehen noch zur Wahl: Deutschland und Italien.

Il Classico in Warschau

Auch das zweite Halbfinale verspricht viel und ist ein echter Klassiker in der Fußballwelt. Zahlreiche Begegnungen haben beide Teams bislang gegeneinander bestritten und meist waren es Duelle auf Augenhöhe. Allerdings hatten meist die Südländer die Nase vorne. In den 30 Pflichtspielduellen, konnte Italien doppelt so oft siegen (14 Siege) wie Deutschland (sieben Siege). In neun Fällen wurde kein Sieger gefunden und man trennte sich schiedlich friedlich mit einem Unentschieden. Es gilt also aufzuholen für die DFB-Elf, zumal insbesondere die Halbfinal-Niederlage gegen den späteren Titelträger bei der WM 2006 im eigenen Land, ist vielen noch in guter Erinnerung. Nach 90 torlosen Minuten ging es in die Verlängerung. Italien traf doppelt und der deutsche Traum von dem WM-Sieg im eigenen Land endete jäh. Die Chance zu einer Revanche konnte die deutsche Elf nicht nutzen. Beim bislang letzte Aufeinandertreffen beider Teams reichte es im Februar vergangenen Jahres nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Diesmal soll es, wo es erneut um den Finaleinzug geht, aber glücken für die deutsche Elf.

Einen Favoriten will kaum einer ausmachen können in dem Duell der beiden Teams, die wohl bislang bei der EM, vielleicht noch mit Spanien zusammen, am meisten überzeugt haben. Italien überrascht mit einem a-typischen Auftreten und scheint sich unter ihrem neuen Trainer Cesare Prandelli neu erfunden zu haben, und dies erfolgreich. Das Spiel und die Qualität der deutschen Mannschaft ist, auf jeder Position, begeisternd, stets engagiert und vielversprechend was die Chance angeht, den Pott, endlich nach 1996 wieder einmal, mit nach Deutschland zu bringen. Es wird mit ziemlicher Sicherheit spannend und es könnte wie so oft im il Classico dramatisch verlaufen.

Deutschland vs. Italien – alle Partien

AnlassTerminHeimGastResultat
Freundschaftsspiel 192301.01.1923Italien Deutschland 3:1 (0:0)
Freundschaftsspiel 192423.11.1924Deutschland Italien 0:1 (0:0)
Freundschaftsspiel 192928.04.1929Italien Deutschland 1:2 (1:1)
Freundschaftsspiel 193002.03.1930 Deutschland Italien 0:2 (0:0)
Freundschaftsspiel 193301.01.1933Italien Deutschland 3:1 (2:1)
Freundschaftsspiel 193615.11.1936 Deutschland Italien 2:2 (2:1)
Freundschaftsspiel 193926.03.1939Italien Deutschland 3:2 (2:1)
Freundschaftsspiel 193926.11.1939 Deutschland Italien 5:2 (2:2)
Freundschaftsspiel 194005.05.1940Italien Deutschland 3:2 (2:1)
Freundschaftsspiel 195530.03.1955Deutschland Italien 1:2 (1:1)
Freundschaftsspiel 195518.12.1955Italien Deutschland 2:1 (1:0)
WM 1962 Finalrunde Gr. B31.05.1962Deutschland Italien 0:0 (0:0)
Freundschaftsspiel 196513.03.1965Deutschland Italien 1:1 (1:0)
WM 1970 Halbfinale17.06.1970Italien Deutschland 4:3 n.V.
Freundschaftsspiel 197426.02.1974Italien Deutschland 0:0 (0:0)
Freundschaftsspiel 197708.10.1977Deutschland Italien 2:1 (1:0)
WM 1978 2. Finalrunde Gr. A14.06.1978Italien Deutschland 0:0 (0:0)
WM 1982 Finale11.07.1982Italien Deutschland 3:1 (0:0)
Freundschaftsspiel 198422.05.1984Deutschland Italien 1:0 (0:0)
Freundschaftsspiel 198605.02.1986Italien Deutschland 1:2 (1:1)
Freundschaftsspiel 198718.04.1987Deutschland Italien 0:0 (0:0)
EM 1988 Finalrunde Gr. 110.06.1988Deutschland Italien 1:1 (0:0)
Freundschaftsspiel 199225.03.1992Italien Deutschland 1:0 (0:0)
Freundschaftsspiel 199423.03.1994Deutschland Italien 2:1 (1:1)
Freundschaftsspiel 199521.06.1995Deutschland Italien 2:0 (1:0)
EM 1996 Finalrunde Gr. 319.06.1996Italien Deutschland 0:0 (0:0)
Freundschaftsspiel 200320.08.2003Deutschland Italien 0:1 (0:1)
Freundschaftsspiel 200601.03.2006Italien Deutschland 4:1 (3:0)
WM 2006 Halbfinale04.07.2006Deutschland Italien 0:2 n.V.
Freundschaftsspiel 201109.02.2011Deutschland Italien 1:1 (1:0)
EM 2012 Halbfinale28.06.2012Deutschland Italien 1:2 (0:2)
Freundschaftsspiel 201405.03.2014Italien Deutschland -:- (-:-)
Diesen Artikel empfehlen
Artikel bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 0,00 / 100 Stimmen
Loading...

1 Kommentar zum Artikel “Noch ein Sieg und das Finale ruft! Wer machts?”

  1. schatz karl sagt:

    wenn der bundestrainer richtig austellt, dann gewinnt deutschland

Kommentar hinterlassen und mitdiskutieren