Ikke Hüftgold – Fussballgötter (EM 2012)

Mit freundlichen Grüßen von der mallorquinischen Schinkenstraße steuert auch der eigentlich aus dem Westerwald stammende Ingof K.K. Elmar Hüttenbrecht, den meisten wohl besser bekannt unter seinem Künstlernamen IKKE HÜFTGOLD  einen Song zur Fußballeuropameisterschaft 2012 in der Ukraine und Polen bei. Bereits 2010 beteiligte er sich mit dem Gassenschlager „Fussballgötter“ musikalisch an der Fußballweltmeisterschaft und weil dies gut angekommen zu sein scheint, gibt es in diesem Jahr einfach eine Neuauflage von „Fussballgötter“. Leicht umgetextet und in nahezu identischer Qualität was das musikalische Talent des Ballermann-Sängers betrifft.
Alles in Allem wird denjenigen, die schon 2010 den nationalen Kneipen-Hit „Fussballgötter“ lauthals mitsangen, auch die 2012er Version zusagen und bereits vorhandene Feierlaune anfeuern. Liebhabern von qualitativ hochwertiger Musik sollten sich den Song besser nicht anhören; und wenn, das Ganze eher als komödiantische Hommage an unsere Nationalmannschaft sehen, als einen ernsthaften Versuch musikalisch großes zu schaffen.

Diesen Artikel empfehlen
Artikel bewerten
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars6 Stars7 Stars8 Stars9 Stars10 Stars 10,00 / 101 Stimmen
Loading...

Kommentar hinterlassen und mitdiskutieren